Kurz und knapp: Der Trötensammler ist im Druck

Heyho!

Es ist ja doch eher ’special interest‘, aber ganz verschweigen wollte ich es auch nicht: Seit gestern Nacht ist der erste Sammelband der LARP-Intime-Zeitung „Die Tröte“ des Condra e.V. im Druck.
Das Buch erscheint als Hardcover, umfasst 72 Seiten im A5-Format und ist, wenn man den Schutzumschlag (mit echt schön gewordenem Photo-Wrap-Around-Cover; siehe Abbildung rechts) abnimmt und die Impressumsseite heraus nimmt (ist extra so gemacht, dass das leicht zu reißen ist, ohne die Bindung zu gefährden) sogar halbwegs für’s Spiel tauglich. Sogar die Werbeseiten sind fiktiv gestaltet.
Gesammelt werden die ersten drei Jahrgänge der Zeitung, die das fiktive Zeitgeschehen der Spielwelt seit drei Jahren auf monatlicher Basis begleitet und deren Chefredaktion seit dem Gründungstag bei mir liegt.
Der Sammler kommt, ob des geringen Wertes für normale Menschen nur direkt via BoD raus und wird 15 Euro kosten. Ich schreibe noch mal etwas mehr, wenn ich mein erstes Exemplar in den Händen halte, aber die Meldung sei kundgetan: Es ist im Druck.

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s