Und schon war es ’ne Woche später

Hallo zusammen!

Kurzes Lebenszeichen meinerseits, die letzten Tage waren ziemlich proppevoll mit Arbeit. Unser Tanzverein steuert auf seine erste Mitgliedervollversammlung sowie ein Ende der Gründungsbürokratie zu, das ist zweifelsohne dufte zu nennen. Aber es verursacht viel Arbeit.

Dann hab ich eine Hausarbeit für die Uni fertig gestellt, die am Wochenende nur noch auf Fehler abgeklopft werden will – es geht um die Praxis von Gewährsmännern in der Fachliteratur des Mittelalters. Salopp gesagt also darum, dass es im 14. Jahrhundert völlig ausreichte, als Argumentation „Aristoteles hat das auch mal so gesagt“ anzugeben, ohne genauere Quelle. Finde ich durchaus faszinierend – und die fast zwingende Anspielung auf Guttenberg bei dem Thema schenke ich mir einfach mal.

Ansonsten arbeite ich weiter am aktuellen Lektorat für den Atlantis-Verlag; es gilt die gleiche Politik wie letztes Mal – ich nenne es beim Namen wenn meine Pflicht erfüllt und die Datei bei Autor und Verlag ist. Man kann es sich aber ausrechnen.

Und sonst? Geschichten aus Condra hat jetzt ein Cover, das ich vermutlich auch irgendwann in den letzten Tagen des laufenden Monats mal anteasern werde. Schleier aus Schnee hatte die letzte Woche ebenso Pause wie Ein dreischneidiges Schwert, aber das sollte beides in den kommenden Tagen wieder Oberwasser kriegen.

Im Grunde also alles wie vor einigen Tagen, als ich das ja schon mal ausführlicher abgerissen habe. Das hier war halt, wie gesagt, ein Lebenszeichen. Rechnet also in den kommenden Tagen zumindest mit dem Frontcover der Geschichten aus Condra und dann kurz darauf auch mal wieder mit einem für sich alleine stehenden Artikel.. Angefangen ist er sogar schon…

Bis dahin weiterhin eine gute Zeit!

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s