Ich habe lektoriert: Kaiserkrieger 3

Hallo zusammen!

Das Manuskript ist wieder bei Autor und Verlag eingegangen, meine Arbeit ist somit für diesen band vollendet und demnach kann ich es auch, meinen eigenen Regeln folgend, beim Namen nennen.
Ich hatte es ja schon angedeutet, aber ich habe nun nach Band 2 – Der Verrat – auch das Lektorat zum dritten Teil von Dirk van den Booms Reihe Kaiserkrieger vorgelegt: Der Aufbruch.

Wie ich bei Band 2 schon schrieb, handelt die Reihe von dem Kleinen Kreuzer Saarbrücken, der aus dem deutschen Kaiserreich durch ein mysteriöses Phänomen herausgerissen und in die Zeit eines anderen Kaiserreiches, nämlich des römischen, geworfen wird.
Wie schon am vorigen Band (sowie dem ersten, ich aber nur gelesen, nicht bearbeitet habe) hatte ich auch am dritten Teil wieder viel Spaß – und wer mich kennt, der weiß, dass das jetzt nicht nur Eigenwerbung für etwas ist, an dem ich beteiligt war. Ich finde es wirklich cool.

So verbleibe ich in Neugierde auf Band 4, an dessen Fertigstellung Dirk bereits mit Hochdruck arbeitet, und sage Bescheid, sowie Band 2 die Regale der Buchläden erreichen wird. Band 1 kann beispielsweise hier auf Amazon bestellen, Band 2 hier vorbestellen.
Oder man schaut mal bei Atlantis vorbei, die haben eh ein ziemlich cooles Programm – und nur dort gibt es die Bücher auch im Hardcover.

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s