Letzte Gedanken vor der RPC 2011

Hallo zusammen!

Morgen starten wir dann also mal wieder zur RPC. Ich muss schon sagen, dafür dass ich die Messe ganz am Anfang nicht zuletzt wegen ihrer Axt-im-Wald-artigen Eigenwerbung für eher obskur gehalten habe, ist sie mir seit 2008 doch mit jedem Jahr mehr ans Herz gewachsen und ich freue mich schon wieder auf den Trip ins nahe Köln.

Mittlerweile sind die Infos auch endlich vollständig da und ich kann daher sagen, die meiste Zeit wird man mich am Stand der DORP finden. Der liegt in Halle 2.2 und trägt die Nummer 206. Wer also mal vorbeischauen will, der ist natürlich herzlich willkommen.
Sonntags sind zudem, das schrieb ich ja schon das eine oder andere Mal, meine beiden Vorträge zu den Themen NoBudget-Film und Selbstveröffentlichung angesetzt – wen die Details dazu interessieren, der wird in diesem älteren Posting hier fündig. Es gilt wie immer: Ich würde mich sehr freuen, euch in den Vorträgen, davor oder danach zu treffen!

Die Tage vor der RPC sind hingegen randvoll mit Arbeit auf diversen kreativen Baustellen. Neben dem nahe liegenden Teil – Vorbereitung der Vorträge für die Messe etwa – hat sich da auch wieder einiges anderes angesammelt. Über unseren Tanzverein bahnt sich eine Kleinigkeit an, die ich kommende Woche hier vermelden kann, wenn alles in trockenen Tüchern ist.
Eine Hand voll kleiner wie größerer Foto-Projekte pirscht sich an und hat jetzt teilweise erste Vorarbeit erfahren. Der nächste Hilde-Drehtag naht. Und Markus hat extrem coole Cover-Entwürfe für den noch immer nicht näher genannten Kurzgeschichtenband herumgeschickt, für den ich auch Ein dreischneidiges Schwert und Schwestern geschrieben habe, und ich kann sagen, dass das, was er da auskocht, schon ziemlich stark aussieht. Selbst in der Rohfassung bereits.
Auch Schleier aus Schnee hat noch mal einen großen Schritt vorwärts gemacht. Noch kein Meilenstein, aber nichtsdestotrotz ein beachtliches Stück Weg, denke ich.

Über all das würde ich gerne mehr schreiben, allerdings gebe ich jetzt erst mal der RPC den Vortritt. Kommende Woche gibt es dann hier mehr an allen Fronten – oder ihr besucht mich halt einfach auf der Messe.

Hoffe wir sehen uns da!
Ich würde mich freuen!

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s