Ballett im Bunker im Briefkasten

Hallo zusammen!

Nur kurz der Vollständigkeit halber – gestern kamen die restlichen Exemplare von Ballett im Bunker bei mir an. Die Exemplare, einige davon sind hierunter abgebildet, werden nun alle noch handnummeriert und gehen dann an ihre Besteller raus.

Sechs der extrem limitierten "Ballett im Bunker"-Bände

Damit feiert ein wunderschönes Projekt endgültig seinen Abschluss. Es wird aber garantiert nicht das Letzte seiner Art bleiben. Aber ich sage es gerne noch mal, einer der besten Gründe – rein aus Sicht des Autors – nach wie vor traditionell zu drucken und nicht auf digitale Formate zu wechseln, bleibt dieses Gefühl, wenn man einen Stapel seiner eigenen Werke erstmals selber in den Händen halten kann.

So, ich schwinge mich jetzt aber ins Auto und fahre nach Stolberg.
Neue Ballett-Fotos machen. Wenn auch für keinen Bildband.

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s