Ich habe (nicht nur) lektoriert: Verrat in Wort und Tat

Hallo zusammen!

Mal wieder was Neues!
Mehr durch Zufall kam ich auf der RPC dieses Jahr mit Nic, dem Chef vom Mantikore Verlag, ins Gespräch. Mein Kumpel Thomas Bender, den kennen konstante Verfolger meines Tuns u.a. als Zork in unserem Xoro wie auch dem kommenden Hilde, war dort gerade als neuer Übersetzer im Bereich des Rollenspiels Paranoia an Bord gekommen – und da wir auch zu dritt schnell auf einer Wellenlänge lagen und ich ohnehin auf Verlagsschau war, war ich dann bald auch als Lektor mit dabei.

Paranoia: Verrat in Wort und Tat

Wir fanden aber schnell heraus, dass da im Grunde noch mehr geht, weshalb ich auch das Layout sowie die Einbandgestaltung übernahm. Was dazu führt, dass die deutsche Ausgabe des nächsten Abenteuers, Verrat in Wort und Tat, einen vom Englischen abweichenden, aber wie ich finde schlichten und sehr eleganten Einband erhalten hat.

Der Band versammelt drei Szenarien für das Spiel, von denen gerade der titelgebende Beitrag, der irgendwo zwischen Kafkas „Der Prozess“, dem Film „Closet Land“, einer Beckett-Parodie und dem typischen Paranoia-Humor liegt, mir extrem gut gefallen hat.
Toms Übersetzung zeigt in jeder Zeile, wie sehr er das Spiel liebt und ist von der guten, alten Schule, also keine stupide Wort-für-Wort-Übertragung, sondern vielmehr eine richtige Adaption.

Wann das Buch erscheinen wird kann ich dagegen noch nicht sagen. Nicht weil ich es nicht darf, sondern weil ich es nicht weiß. Ganz zu 100% abgenickt ist das Büchlein auch noch nicht, insofern ist meine Arbeit noch nicht ganz getan, aber es ist fertig genug, um es hier schon mal zu nennen.

Die Zusammenarbeit mit Mantikore jedenfalls läuft super und man merkt immer wieder, dass jeder, der da mitwirkt, ebenfalls aus Leidenschaft dabei ist. Da wird definitiv noch mehr folgen!

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s