Ich habe lektoriert: Rippers

Hallo zusammen!

Savage Worlds: Rippers

Dieser Tage als PDF und in wenigen Tagen als gedrucktes Buch feiert ein neues Setting für das Rollenspiel Savage Worlds seine deutschsprachige Premiere: Bei Prometheus Games ist soeben Rippers erschienen.
Erinnert ihr euch an die beiden Verlage, die ich noch nicht beim Namen nennen wollte? Nun, der eine ist eben Prometheus und ganz stolz kann ich darauf verweisen, einer der beiden Lektoren dieses eindrucksvoll dicken Buches zu sein. Der andere im Team war mein langjähriger Mit-Kreativer Michael „Scorpio“ Mingers, lief also alles mehr oder minder „in der Familie“ ab. Auch Prometheus Games sind uns ja keine Unbekannten und haben bereits 2009 unser Rollenspiel Die 1W6 Freunde verlegt.
Wir haben uns mit dem Lektorat jedenfalls viel Mühe gegeben und eine Menge Herzblut investiert – ich hoffe sehr, man kann das spüren, wenn man das endgültige Produkt beschaut. Auch habe ich, zumindest während ich das hier schreibe, selber noch keinen Blick auf die PDF werfen können, ich berste also gerade selber durchaus noch vor Neugierde.

Und worum geht es in Rippers?
Der offizielle Text zum Buch liest sich folgendermaßen:

Jeder weiß, dass es so etwas wie Monster nicht gibt …
… du weißt es besser.

Für die gewöhnlichen Leute der viktorianischen Gesellschaftsind Monster nichts weiter, als ein dummer Aberglaube oder eine billige Fiktion aus den Groschenromanen, die auf den Straßen
verkauft werden. Aber du bist alles außer gewöhnlich. Du hast Schrecken gesehen, die das Herz eines tapferen Mannes zum Stehen brächten, und hast überlebt, um davon zu berichten.
Du bist ein Ripper, ein Mitglied einer geheimen Gesellschaft von Monsterjägern, die sich der Rettung der Menschheit verschrieben haben. Und die Schrecken, die die Nacht durchstreifen,
sind deine Beute. Um in diesem Kampf zu bestehen, extrahieren Ripper die Essenz der Kräfte dieser Monster und verwenden sie, um ihre eigenen Fähigkeiten zu verbessern.
Aber sei gewarnt, denn durch diese widerwärtigen Maßnahmen könntest du deinen Verstand verlieren … oder schlimmeres. Hin und her gerissen zwischen der Notwendigkeit von mehr Macht und der Gefahr des grauenhaften Wahnsinns, musst du selbst entscheiden, wie du am Besten gegen die Kreaturen der Nacht vorgehst. Wähle weise, denn wenn die Ripper versagen, ist die Menschheit verloren!

Es ist ein ziemlich cooles Buch mit einer Menge schräger und spielenswerter Ideen. Mehr Details finden sich auch noch in der offiziellen Ankündigung.
Es gilt wie immer: Mehr weiß ich zu erzählen, wenn ich das gute Stück selber in den Fingern gehalten habe. Mit etwas Glück wird es erste Exemplare auf der RPC geben, jenem großen Datum, auf das derzeit ja jedes Post hier zu verweisen scheint. Ich denke, das nächste Mal schreibe ich zur Abwechslung noch mal was ohne RPC-Bezug.

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s