Neues von den 1W6 Freunden

Hallo zusammen!

Ich habe es die Tage schon auf der DORP geschrieben, will es aber auch hier nicht hinterm Berg halten: Am 2. 2. erscheint seit langer Zeit noch mal ein Download von mir auf der DORP.
Die 1W6 Freunde und das Modul der Meister ist, das ist jetzt leicht zu erraten, ein Abenteuer für Die 1W6 Freunde – Das Jugenddetektive-Abenteuerspiel. Es erscheint sowohl anlässlich des ersten Gratisrollenspieltags in Deutschland, zu dem man hier mehr lesen kann, als auch zum nun 14. Geburtstag der DORP. Auch imposant.
Wie gesagt, drüben bei der DORP gibt es schon ein paar Zeilen dazu.

Was ich da noch nicht wusste, jetzt aber weiß: Das Szenario ist 41 Seiten lang. Es ist mittlerweile lektoriert, es ist gesetzt und sowie die letzten Illus von Markus Heinen eingehen, ist es auch schon startbereit. Das klappt also, endlich mal wieder, mit der DORP-Deadline.
Im gleichen Geiste ist kommende Woche auch meine private, offizielle „Ich tue was an Mystics of Mana“-Woche. Ihr merkt also, ich hab das durchaus so gemeint, als ich sagte, ich sehe da Luft nach oben an der Front. Und dank straffer, teils despotischer eigener Zeitplanungslisten auch bislang, ohne auf Kosten anderer Projekte zu gehen – die Weltenscherben kommen auch voran.

Aber wo wir bei den 1W6 Freunden waren – da hab ich auch dieser Tage mehr durch Zufall eine Rezension gefunden, die ich noch gar nicht kannte. Da ich ja seinerzeit alle anderen, die mir unterkamen, hier verlinkt hatte, will ich mich da aber auch nicht lumpen lassen und von daher:
Auf fictionfantasy schreibt Matin Wagner eine Rezension über unser kleines Spiel. Kurz gesagt: Es hat ihm sehr gefallen!

Wenn es auch euch gefällt – am 2. 2. auf der DORP gibt es wie gesagt Nachschub. Den ersten Nachschub für 2013, aber nicht den letzten.

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s