Easy Props 6: Weihnachtsbokeh

Hallo zusammen!

Bokeh, das ist der Fachbegriff für jene Unschärfe, die gerade mit der größeren Verbreitung digitaler Spiegelreflexkameras steigende Beliebtheit erfahren hat. Wie man mit einem sehr einfachen Trick aus den schönen, aber auf Dauer gewöhnlichen Lichtflecken im Hintergrund solcher Fotos weihnachtliche Motive – oder natürlich jedes andere, nach dem einem der Sinn steht – zaubern kann, verrät die sechste Folge Easy Props:

Und auch diesmal gebührt mein Dank der großartigen Lichte, die mir erneut für das Video ihre Finger lieh.

Viel Spaß damit!
Im Januar wird es dann wieder handfester. Versprochen!
Und im nächsten Beitrag hier wird es dann auch mal wieder buchbezogen.
Auch das: versprochen!

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s