Anthologie-Beiträge

Flucht in ein sicheres Leben

flucht_in_ein_sicheres_leben_coverIn der Anthologie Flucht in ein sicheres Leben bin ich mit meiner Kurzgeschichte Vater, sie trommeln wieder vertreten.

Ein Projekt, das sich der Flüchtlingsthematik aus Fantasy-Perspektive nähert, das einmal zeigt, dass abseits epischer Schlachtfelder auch hier der Alltag ganz einfacher Menschen (und Menschenartiger) völlig verwüstet wird, und dass nicht nur dadurch gerade auch jungen Lesern bereits eine ganz neue Perspektive vermittelt, sondern dass zudem dann auch noch einen Teil des Erlöses den wirklichen Flüchtlingen in Deutschland spendet – na klar, das musste ich doch unterstützen.

Flucht in ein sicheres Leben kann man z.B. bei Amazon kaufen.