Seelenworte

10 Bücher, die mich bewegten 

Hallo zusammen!

Schon vor irgendwie einem Monat traf mich auf Facebook ein Kettenbrief, der mich anhielt, zehn Bücher zu listen, die mich bewegt haben in meinem bisherigen Leben. Dem kam ich nach, hab sogar artig neue Leute nominiert – von denen Ela auch abseits von Facebook in ihrem Blog antwortete und darum hier verlinkt sei –, versprach aber auch, das hier eines Tages noch etwas eingehender zu erläutern.
Nun, „eines Tages“ ist heute.
Ohne große Worte also – auf geht es. Zehn Bücher in alphabetischer Reihenfolge. Angemerkt sei noch, dass ich mir selbst eine Art „Ein Buch pro Autor“-Grenze gesteckt hatte. Einfach, damit es überschaubar bleibt. Genauso wie ich in einigen Fällen Reihen genannt hab, nämlich da, wo eine Trennung albern erscheint. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: